Hilfe und Kontakt
Schrack Seconet AG          

Eibesbrunnergasse 18
1120 Wien, Österreich
Telefon: +43 50 857
office@schrack-seconet.com

Alle Standorte anzeigen

Support für Kunden

Technischer Support
Kundendienst

Gabriele Gschiel

Leitung Personalmanagement

Ein ehemaliger Arbeitskollege hat mich auf den Job aufmerksam gemacht. Nicht zuletzt die gute Stimmung in der Firma und der offene Umgang zwischen den KollegInnen, die bereits bei meinem ersten Besuch bei Schrack Seconet spürbar war, hat mich dazu veranlasst, die neue Herausforderung anzunehmen. Bis heute kann ich sagen: Mein Bauchgefühl war richtig!

Gabriele Gschiel wechselte 2001
zu Schrack Seconet
Arbeitsalltag

Als Leiterin des Personalbereichs bin ich – gemeinsam mit meinem Team – dafür zuständig, dass die gesamten Personalagenden, wie beispielsweise die Personalverrechnung, Personaladministration, Reisekostenabrechnung,  usw., korrekt abgewickelt werden. Oberstes Prinzip dabei ist die Wahrung der gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen, sowie die Einhaltung kollektivvertraglicher und firmeninterner Vereinbarungen. 

In meiner leitenden Position übe ich auch immer wieder beratende Tätigkeiten aus. Ich versuche auch dann Lösungen für MitarbeiterInnen zu finden, wenn "persönliche Herausforderungen"  ihr Dienstverhältnis beeinflussen. 

„Überzeugt hat mich bei Schrack Seconet vor allem
die Nähe zum Menschen, die hier bis heute täglich zu spüren ist.“
Gabriele Gschiel
im Gespräch
Im Team stark

Fachkompetenz, eine offene Kommunikation und ein wertschätzender aber auch humorvoller Umgang miteinander, sind für mich wichtige Voraussetzungen dafür, dass ein Team stark ist. Ich bin stolz darauf, dass uns das gelingt. Nicht zuletzt die geringe Fluktuation ist für mich ein Zeichen dafür, dass ich damit einen richtigen Weg gehe.

Gabriele Gschiel
Leitung Personalmanagement
Als Leiterin des Personalbereichs bin ich verantwortlich für alle personalrelevanten Themen und eine wichtige Schnittstelle hin zu unserem Vorstand.
Drei Dinge, die ich an meiner Arbeit besonders schätze
  • Das Arbeiten im und mit meinem Team
  • Die abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in meinem Bereich
  • Die Herausforderung, nach guten Lösungen zu suchen, die sowohl im Sinne des Unternehmens als auch im Sinne der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind
Die wichtigste Lektion bisher in meinem Leben:

Manchmal ist eine falsche Entscheidung besser als keine Entscheidung.

Gabriele Gschiel
Leitung Personalmanagement
„Ich bin seit 2001 bei Schrack Seconet und kann bis heute sagen:
Mein damaliges Bauchgefühl, die neue Herausforderung anzunehmen, war richtig!“
Wir lieben was wir tun
und das merkt man
In unserem Teamgeist, unserer Arbeitsatmosphäre und unserer Überzeugung, unsere Kunden in den Mittelpunkt des Handelns stellen. Das finden Sie gut? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Weitere Employer-Stories

Das könnte Sie auch interessieren

Employee Story
David Malits
.
Employee Story
Christian Wimmer
.
Employee Story
Christoph Jaritz
.
Employee Story
Martin Pataky
.
Employee Story
Angelika Ober
.
Karriere
Employee Stories über die Arbeit bei Schrack Seconet
.
Employee Story
Peter Zangger
.
Karriere
Offene Stellen bei Schrack Seconet
.
DE