Hilfe und Kontakt
Schrack Seconet AG          

Eibesbrunnergasse 18
1120 Wien, Österreich
Telefon: +43 50 857
office@schrack-seconet.com

Alle Standorte anzeigen

Support für Kunden

Kundendienst
Kontaktformular

Roland Konrad

Projektmanager Vertrieb Oberösterreich

Nach meiner Ausbildung zum Elektrotechniker und Weiterbildungen im Bereich Fachplanung und Lichttechnik durfte ich in verschiedenen Unternehmen Erfahrungen sammeln, ehe ich 2008 durch eine Annonce auf Schrack Seconet aufmerksam und dort auch angenommen wurde.

Als Kind wollte Roland Konrad noch Pilot werden.
Nun ist er erfolgreich im Vertrieb tätig.
Erster Arbeitstag

Da ich zuvor nur in Klein- und Mittelbetrieben tätig war, hatte ich zu Beginn natürlich Respekt vor der Unternehmensgröße und den anstehenden Herausforderungen. Die neuen Kollegen haben mich im schönen Büro aber sehr freundlich empfangen und mich in aller Ruhe in meinen Tätigkeitsbereich eingeführt.

Meine Hauptaufgabe bei Schrack Seconet ist aktuell der Vertrieb im Bereich Krankenhauskommunikation in Oberösterreich.

Roland Konrad
Projektmanager Vertrieb Oberösterreich
Die wichtigste Lektion bisher in meinen Leben?
Man bekommt nur einen Moment, um den ersten Eindruck zu hinterlassen.
Drei Dinge, die ich an meiner Arbeit besonders schätze:
  • Kontakt zu vielen Menschen und kollegialer Umgang innerhalb des Unternehmens
  • Arbeit mit tollen und qualitativ hochwertigen Produkten
  • Familiärer Charakter des Unternehmens mit unbürokratischen Wegen und schnellen Entscheidungen
Wenn Sie mit nur einem Satz in Erinnerung bleiben könnten – wie würde dieser lauten?

Man kann keine Spuren hinterlassen, wenn man in die Fußstapfen eines anderen tritt.

Roland Konrad
Projektmanager Vertrieb Oberösterreich
„Ich schätze sehr, dass man als Mitarbeiter seitens der Vorgesetzten ernst genommen wird und es eine Wertschätzung für die Arbeit gibt. Das schafft eine tolle Arbeitsumgebung.“
Wir lieben, was wir tun
und das merkt man
in unserem Teamgeist, unserer Arbeitsatmosphäre und unserer Überzeugung, unsere Kunden in den Mittelpunkt des Handelns zu stellen. Das finden Sie gut? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Weitere Employer-Stories

Das könnte Sie auch interessieren

Employee Story
Barbara Lang
Barbara Lang
DE