Das neue Multimedia-Terminal MediStream 15”

MediStream 15”

Das Wohlbefinden von Patienten trägt zum Genesungsprozess wesentlich bei. Entertainment, Ablenkung und Information am Krankenbett dürfen daher nicht zu kurz kommen. Mit dem neuen MediStream 15” Flachbildschirm, dem Nachfolger von MediNET 15”, wird diesen Anforderungen und noch viel mehr Rechnung getragen. Höchster Komfort wird hier garantiert.


Beste Unterhaltung

Optimierte Prozessoren-Leistung und HD-ready-Technologie schaffen optimierte Bild- und Tonqualität. Für modernstes Infotainment mit IP-TV und IP-Radio.


Verbesserte Hygiene

Die bündige Frontoberfläche, der Wegfall typischer Schmutzkanten und die bewährte Passivkühlung (keine Lüftungsschlitze!) ermöglichen eine höhere Keimfreiheit und Reinigungsfreundlichkeit.


Einfach in der Bedienung

49 % flacher als sein Vorgänger und extrem leicht und flexibel. Und durch die taktile Rückmeldung der Tasten optimal für den Einsatz am Patientenbett.


Optimierte Montagemöglichkeiten

Um den Patienten auch bei schwierigeren räumlichen Gegebenheiten und ohne notwendige Pflegemaßnahmen zu stören eine optimale Sicht und Zugriff auf das Terminal zu

ermöglichen, sind unterschiedliche Montagevarianten machbar: Der MediStream 15” kann wie sein Vorgänger sowohl an flexiblen Wandarmen als auch am Nachttisch montiert werden.


Höchster Komfort mit IP

Der MediStream 15” kombiniert erstklassige Unterhaltung und elegantes Design mit den spezifischen Anforderungen des Krankenhausalltags an Hygiene und patientengerechte Bedienung.

Neben der Standardausführung mit IP-TV und IP-Radio haben Sie die Möglichkeit optional folgende Erweiterungen in Anspruch zu nehmen:

  • Internet
  • Spiele
  • Mehrsprachigkeit
  • Skype-Modul (mit Webcam)
  • Ab 2014 auch Tuner für analog, DVB-T und DVB-C

Die Vorteile im Überblick


Leistungsmerkmale des MediStream 15”
  • Superschlankes Gehäuse-Design (nur 29 mm tief)
  • Optimierte Prozessoren-Leistung und HD-Technologie
  • Optimierte Hygieneeigenschaften durch bündige Frontoberfläche (+ keine Lüftungsschlitze!)
  • Extrem leicht und flexibel (Gesamtgewicht nur 1,9 kg)
  • Kapazitive Bedientastatur mit optischer/akustischer und/oder taktiler Rückmeldung
  • Kopfhörerbuchse (3,5 mm) mit Anschlussfunktion für Headset mit Mikro
Um unser Service für Sie stetig zu verbessern, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie hier.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Estimado visitante,

Estamos en proceso de mejora de nuestra página web con una versión en español.
Entretanto puede visitar la página web en inglés y descargar nuestro catálogo pinchando aquí.


La empresa, con sede central en Viena, desarrolla, diseña y fabrica sistemas de comunicación en Austria.

VISOCALL IP es un sistema de tecnología IP utilizado en hospitales y residencias de mayores de gran flexibilidad que permite la integración junto a sistemas existentes de comunicación hospitalaria. VISOCALL IP gestiona las llamadas de paciente enfermería mediante tecnología IP, así como el control de TV, Radio, Sistemas de entretenimiento y otros sistemas en una única plataforma.

La red, basada en tecnología IP, constituye una manera económica, segura y ampliable, por todas sus funciones, para el sector sanitario. VISOCALL IP está certificado por VDE 0834, que asegura la fiabilidad y disponibilidad permanente ALL IN ONE, ONE FOR ALL.