Höchster Schutz unter außergewöhnlichen Bedingungen: Je höher, desto ILIA

news1

Für den besonderen Einsatz in hohen, offenen Räumen wie in großen industriellen und öffentlichen Gebäuden, in Messe- und Lagerhallen sowie in Garagen, ist der linienförmige Rauchmelder ILIA konzipiert.


Je höher, desto ILIA

Für den besonderen Einsatz in hohen, offenen Räumen wie in großen industriellen und öffentlichen Gebäuden, in Messe- und Lagerhallen sowie in Garagen, ist der linienförmige Rauchmelder ILIA konzipiert. Einen zusätzlichen Vorteil bietet er mit seiner abgesetzten Kontrolleinheit, die sämtliche Tätigkeiten der Installation und Instandhaltung erleichtert.

Die Brandmeldung in hohen Räumen funktioniert mittels Infrarotstrahl, der vom Sender ausgehend den zu überwachenden Raum durchquert und sämtliche Informationen, die er für die Branddetektion benötigt, aufnimmt. Diese analysiert der Empfänger und wertet sie zuverlässig aus.

Zur Auswertung der relevanten Informationen orientiert sich das System nicht nur an der Strahlschwächung sondern erfasst durch Frequenzanalysen die typischen Veränderungen bei der Entstehung und Ausbreitung eines Brandes. Feuer und Rauch werden zuverlässig erkannt, die staubtolerante Version ILIA DUST ist für Räume mit hohem Staubaufkommen bestens geeignet.

Die Verschmutzungskompensation ermöglicht die zuverlässige Unterscheidung zwischen langsamen und gefährlichen Schwelbrand und normaler Verschmutzung, der einzigartige Doppelsender stellt optimale Signalstärke und Stabilität sicher. Damit kann auch bei Gebäudeschwankungen oder betriebsbedingten Vibrationen ein störungsfreier Betrieb aufrecht erhalten werden.

Um unser Service für Sie stetig zu verbessern, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie hier.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Estimado visitante,

Estamos en proceso de mejora de nuestra página web con una versión en español.
Entretanto puede visitar la página web en inglés y descargar nuestro catálogo pinchando aquí.


La empresa, con sede central en Viena, desarrolla, diseña y fabrica sistemas de comunicación en Austria.

VISOCALL IP es un sistema de tecnología IP utilizado en hospitales y residencias de mayores de gran flexibilidad que permite la integración junto a sistemas existentes de comunicación hospitalaria. VISOCALL IP gestiona las llamadas de paciente enfermería mediante tecnología IP, así como el control de TV, Radio, Sistemas de entretenimiento y otros sistemas en una única plataforma.

La red, basada en tecnología IP, constituye una manera económica, segura y ampliable, por todas sus funciones, para el sector sanitario. VISOCALL IP está certificado por VDE 0834, que asegura la fiabilidad y disponibilidad permanente ALL IN ONE, ONE FOR ALL.