fire&care - Kundenzeitung von Schrack Seconet

Dreimal jährlich versorgen wir unsere Kunden mit den wichtigsten Infos und Neuigkeiten aus dem Unternehmen und der Branche. Lesen Sie über neue Produkte und Entwicklungen, besondere Projekte und interessante Interviews rund um das Thema Sicherheits- und Kommunikationssysteme.


fire&care 02/2018 - Kunst für die Ewigkeit

fire&care 02/2018 - Kunst für die Ewigkeit

Imperiale Pracht und avantgardistische Architektur - im kulturland Österreich hat beides seinen Platz. Die Gebäude und ihr Inneres sind oft von einmaligem Wert. Durch einen Brand können Kulturgüter unwiederbringlich verloren gehen, höchste Sicherheit ist damit von besonderer Wichtigkeit. Schrack Seconet ist für besonders fordernde Rahmenbedingungen mit modernsten technologischen Lösungen gerüstet.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

fire&care 01/2018 - Immer App-to-Date

fire&care 01/2018 - Immer App-to-Date

Viele städtische Einrichtungen, eine zentrale App – mit Integral Mobile startete Klosterneuburg beim Brandschutz in Kindergärten, Schulen & Co. in die digitale Ära. Sämtliche Alarme und Störungsmeldungen werden automatisch angezeigt – der Brandschutzbeauftragte ist immer und überall zu allen Standorten informiert. Sieben städtische Einrichtungen sind in die Lösung bereits integriert, im Zuge eines langfristigen Investitionsplans wird das System sukzessive erweitert.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

fire&care 03/2017 - Made in Germany

fire&care 03/2017 - Made in Germany

Brandmeldetechnik von Schrack Seconet wird höchst automatisiert im Konzernverbund hergestellt. Produziert wird zentral bei Hekatron in Süddeutschland. Das Schwester-Unternehmen stellt mit state-of-the-art-Technik elektrische Geräte in Spitzenqualität her - denn Präzision bis ins kleinste Detail ist in der Sicherheitstechnik entscheidend.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

fire&care 02/2017 - Schritt für Schritt modernisieren

fire&care 02/2017 - Schritt für Schritt modernisieren

Brandmeldeanlagen sind Anschaffungen für Jahrzehnte, das Tempo des Fortschritts ist ungleich rascher. Mit einer schrittweisen Modernisierung von zentralen oder Meldern ist es möglich, zum neuesten Stand der Technik aufzuschliessen und damit etliche Vorteile zu erlangen.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

fire&care 01/2017 - Sichere Heimat für sensible Daten

fire&care 01/2017 - Sichere Heimat für sensible Daten

Der Brandschutz ist in Rechenzentren ein besonders heikles Thema. Die Hochleistungs-Computer in den Serverräumen sind hoch empfindlich - schon wenig Ruß kann die Hardware-Komponenten nachhaltig schädigen. Ebenso sind herkömmliche Löschmittel wie Schaum oder Wasser nicht geeignet und die hohe Luftumwälzung erschwert zusätzlich die Branderkennung. Der vorbeugende Brandschutz arbeitet daher mit besonderen Lösungen, um gespeicherte Informationen in Rechenzentren zuverlässig zu schützen.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Fire & Care 04/2016 - Ice and Fire: Brandschutz bei Skiliften

Fire & Care 04/2016 - Ice and Fire: Brandschutz bei Skiliften

Im schönsten Pulverschnee den Hang bergab carven oder snowboarden... Wer denkt dabei schon an die Gefahr eines Brandes? Wenn auch nicht auf der Piste, so ist doch bei den Skiliften das Risiko durchaus vorhanden. Tal-, Mittel- und Bergstationen von Seilbahnen werden daher mit Brandmeldeanlagen ausgestattet.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Fire & Care 03/2016 - Normen und Zertifizierung: Vom Wert klarer Regeln

Fire & Care 03/2016 - Normen und Zertifizierung: Vom Wert klarer Regeln

Wer sich für normenkonforme Produkte und Systeme entscheidet, kann auf deren Qualität vertrauen. Wir beleuchten das Thema näher: Welche Normen gibt es und wie entstehen sie? Was bringt es einem Unternehmen, wenn es zertifizierte Lösungen vewendet? Und wie steht Schrack Seconet Normen und Zertifizerungen gegenüber?

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Fire & Care 02/2016 - Bedienen & programmieren aus der Ferne

FC_2-16-DE

Das Internet der Dinge dominiert die Schlagzeilen. Rund 50 Milliarden Geräte sollen nach Schätzungen von Capgemini bis zum Jahr 2020 bereits internetfähig sein. Unter dem Stichwort Smart Building hat die Zukunft vielfach bereits begonnen. Schon heute ist der Zugriff auf Heizung oder Alarmanlage im Eigenheim aus der Ferne möglich, ebenso lässt sich Gebäudetechnik von überall aus steuern.

Beilage zum Thema Sicherheitssysteme als ePaper öffnen

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Fire & Care 01/2016 - Entspannt³ - durch sichere Detektion von Rauch, Wärme und Co

Fire & Care 01/2016 - Entspannt³ - durch sichere Detektion von Rauch, Wärme und Co

Wärme und Rauch sind erprobte Kriterien, um Brände festzustellen. Täuschungsgrößen nehmen jedoch manchmal Einfluss auf die Branderkennung. Die zusätzliche Detektion von Kohlenmonoxid (CO) ist dann eine Alternative ...

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Fire & Care 04/2015 - Sicherheitstechnik in Einkaufszentren

Fire & Care 04/2015 - Sicherheitstechnik in Einkaufszentren

In Einkaufszentren halten sich nicht nur an Einkaufs-Samstagen vor Weihnachten oft mehrere Tausend Menschen zugleich auf – anders als in Büros sind die Besucher mit den Gebäuden aber meist nicht vertraut. Es ist daher entscheidend, dass bei einem Brandalarm richtig reagiert wird.

Kundenzeitung als ePaper öffnen

Zum Archiv
Um unser Service für Sie stetig zu verbessern, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie hier.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Estimado visitante,

Estamos en proceso de mejora de nuestra página web con una versión en español.
Entretanto puede visitar la página web en inglés y descargar nuestro catálogo pinchando aquí.


La empresa, con sede central en Viena, desarrolla, diseña y fabrica sistemas de comunicación en Austria.

VISOCALL IP es un sistema de tecnología IP utilizado en hospitales y residencias de mayores de gran flexibilidad que permite la integración junto a sistemas existentes de comunicación hospitalaria. VISOCALL IP gestiona las llamadas de paciente enfermería mediante tecnología IP, así como el control de TV, Radio, Sistemas de entretenimiento y otros sistemas en una única plataforma.

La red, basada en tecnología IP, constituye una manera económica, segura y ampliable, por todas sus funciones, para el sector sanitario. VISOCALL IP está certificado por VDE 0834, que asegura la fiabilidad y disponibilidad permanente ALL IN ONE, ONE FOR ALL.